Um wirklich zu wissen, wie voll die Batterie ist, wie viel geladen wird und wieviel gerade entnommen wird, muss ein Batterie- oder Solarcomputer verbaut werden. Ein Solarcomputer zeigt euch die momentane Leistung der Solaranlage an, ein Batteriecomputer zeigt euch alles rund um die Batterie an. Wie voll ist die Batterie (in Ah), wieviel wird gerade geladen oder verbraucht. Man kann mit dem Batteriecomputer allerdings nicht die Solarleistung separat abrufen. Dennoch ist ein Batteriecomputer sinnvoller als ein Solarcomputer. Oft kann man die Werte der Solaranlage auch per Bluetooth abrufen und hat somit alle wichtigen Daten im Blick.

Titel

Nach oben