Finca Caravana, die Dritte

Nach einer ruhigen Nacht und einem traumhaften Sonnenaufgang werden wir heute ca. 350km bis zur Finca Caravana fahren. Wie bei jeder Spanienreise wollen wir Franze besuchen und auch dieses Jahr werden wir wieder herzlich empfangen und fühlen uns sofort wohl. Mit dem Wetter haben wir ebenfalls Glück. Blauer Himmel und Sonnenschein, da muss man doch nochmal die Drohne auspacken.

Geplant waren 2 Nächte, 3 wurden daraus. Denn Franze hatte für den nächsten Tag Paella angekündigt und da konnten wir dann doch nicht widerstehen. Also blieben wir noch einen Tag und hatten zum Abschluss noch einen schönen Abend mit Freunden am Feuer.

Unsere Freunde aus Pfullendorf planten ebenfalls 2 Nächte zu bleiben und am Schluss waren es 6 Nächte. So ergeht es den meisten, die hier auf die Finca kommen. Man kann so richtig runterkommen, abschalten, die Natur genießen u.v.m.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.