Nichts ist umsonst ;-)

Die Vorbereitungen laufen. Einige Sachen mussten noch für das Womo bestellt und auch sonstige Informationen eingeholt werden.

Die 2 1/2 Monate werden uns einiges kosten, aber auch gleichzeitig in vielen Dingen bereichern. Wir haben uns zwar mit den Kosten im Vorfeld schon auseinandergesetzt und vorbereitet, aber jeder Euro mehr schadet nicht ;-).

Deswegen möchten wir hiermit auf unseren schönen „Spenden“-Button auf der Startseite rechts oben hinweisen und uns bei dem einen oder anderen schon dafür bedanken. Wir lassen uns noch etwas einfallen, was wir als Gegenleistung bringen können.

In den letzten verbleibenden 5Wochen werden wir unser Womo nochmals zum Händler bringen und kleinere Reparaturen machen lassen und wir bekommen eine neue Aufbautüre. Es heißt ja, man solle bei einem neuen Womo das erste halbe Jahr Urlaub um seinen Händler machen. Kann ich bei Adria so nicht ganz bestätigen. bis auf die Aufbautüre, sind es wirklich nur Kleinigkeiten, die beseitigt werden müssen.

So, jetzt zurück auf die Startseite und rechts oben klicken ;-).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.