SOG Toilettenentlüftung

SOG Toilettenentlüftung

Wir haben schon am vorherigen Womo die Toilettenentlüftung genießen dürfen und haben uns diese deshalb auch für unser jetziges Womo angeschafft.Die Vorteile der Entlüftung sind der Verzicht auf jegliche Chemie und weniger bzw. gar kein Geruch im Womo. Unser Verbrauch von den WC-Tabs war enorm, da wir kaum etwas länger irgendwo stehen und die Toilette bei jeder Gelegenheit leeren und dadurch sich der Tab dann kaum lohnt.

Installation

Ich beziehe mich hier auf unsere Ausführung, der Dometic SOG Toilettenentlüftung. Für jeden Typ der Toilette gibt es eine passende Ausführung, wo alle benötigten Kabel und Teile im Lieferumfang dabei sind. Legen wir los mit dem Einbau.
In die Außentüre der Toilette wird zuerst ein Loch gebohrt, so dass der Lüfter hineinpasst und innen mit 4 Schrauben verschraubt wird.
Außen wird der Rahmen mit Sikaflex (oder einem anderen bevorzugten Dichtmittel) ordentlich abgedichtet und aufgeklebt und anschliessend mit 6 Schrauben verschraubt. In den Außenrahmen wird der Aktivkohlefilter eingelegt, den Deckel darüber eingehackt und von unten mit 2 Schrauben verschraubt.
An der Toilette selbst muss das Überdruckventil entfernt werden und der SOG-Schlauchanschluss angebracht werden. Das Überdruckventil ist durch einen Bajonettverschluss leicht zu entfernen.

Im inneren der Toilette wird der Sensor angebracht. Dafür hat Dometic schon eine Halterung angebracht, wo dieser nur noch darüber gesetzt wird und mit einer Schraube gesichert ist (links der Öffnung).
Die elektrische Versorgung wird anschliessend durch die Seiten verlegt. Dabei wird der Strom gemäß dem Anschlussplan angeschlossen.
Im Toilettenschieber muss nun noch der Magnet eingesetzt werden. Bei den Dometic Toiletten ist dafür schon eine passende Bohrung angebracht. Die verlegten Kabel noch mit den Anschlüssen am Lüfter verbinden und die Sache sollte funktionieren.
Wenn der Schieber geöffnet wird, schaltet sich der Lüfter ein.

Hier noch ein Link zum Bestellen der SOG Typ 1:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.